M�hlenhof historisch

Seit jeher spielt der Wein eine bedeutende Rolle in der mehr als 1200-jährigen, wechselvollen Geschichte Schwabenheims, das in den Wirren der Französischen Revolution (1789-1799) schwer in Mitleidenschaft gezogen wurde. Am 28. September 1796 nämlich rückten 600 französische Soldaten an, entzündeten Fackeln am Feuer des Gemeindebackofens und steckten Häuser, Ställe und Scheunen in Brand. Verschont blieben einzig die beiden Kirchen sowie die Propstei.

Johann mit Beate auf Pferd

Ebenso wie Schwabenheim mit seiner Historie und Kulturdenkmälern blickt auch unser Weingut Mühlenhof auf eine bewegte Geschichte zurück. Glaubt man mündlichen Überlieferungen, soll es eine 1000-jährige Chronik der Mühle geben, die einst unter dem Namen "Ehrlicher Mühle" eine der insgesamt fünf aktiven Mühlen in Schwabenheim war. Nachdem die Gemeinde 1891 ein Wasserwerk baute und alle Quellen oberhalb des Ortes für die Trinkwasserversorgung fasste, stellten die Mühlen zwangsläufig ihren Betrieb ein. Ihre Besitzer wurden finanziell abgefunden und die einstigen Mühlen anderen Bestimmungen übergeben.

M�hlenhof heute

So auch unser Mühenhof, dessen älteste Bauabschnitte rund 250 Jahre alt sind und im Laufe der Zeit liebevoll saniert wurden.

Tradition und Moderne gehen auf dem Mühlenhof sowohl im Weinbau als auch im Rahmen maßgeblicher Modernisierungsmaßnahmen Hand in Hand. So wurden 2009 baufällige Nebengebäude abgerissen und durch moderne Lager- und Herstellungshallen für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Familienbetriebs ersetzt.

Weingut Mühlenhof - Jochen Seibert - Mainzer Straße 50 - 55270 Schwabenheim
Tel.: +49 (0) 61 30 - 18 59 - Fax: +49 (0) 61 30 - 66 20 - info@wein-von-seibert.de